Seminar buchen
Der Alltag

Prozessoptimierung Kons, Chir, KBR, PA, Allg., Impl..
Das haben Sie sich verdient

Vom Start weg wissen: Abgerechnet wird am Ende. Und zwar richtig

Vom Start weg wissen: Abgerechnet wird am Ende. Und zwar richtig

In nahezu jeder Praxis wird Zahnmedizin auf individuelle Art gelebt. Gleichzeitig hat der Gesetzgeber fast jeden Handgriff von Arzt und Team in eine einzelne Abrechnungsposition gewandelt. Deshalb ist es zwingend erforderlich, dass sich Ihre spezifische Arbeitsweise in dem Abrechnungsprogramm abbilden lässt, mit dem Sie Ihr Geld verdienen. Sie können noch so viele Patienten behandeln und noch so viel Engagement investieren: Wenn sich Ihr Aufwand nicht in der Abrechnung widerspiegelt, haben Sie umsonst gearbeitet.

Der Nutzen für Sie und Ihre Praxis

Ab sofort führt jede Leistung bei Kons, Chir, KBR, PA, Allg. und Impl. zum verdienten wirtschaftlichen Erfolg: zur punktgenauen Abrechnung. Ihre optimierte Abrechnungssoftware erfasst zielsicher jede abrechnungsrelevante Aktivität und ordnet sie unmissverständlich der korrekten Position zu. Die Ergebnisse: höhere Erträge, schnellere Arbeitsabläufe und reduzierter Verwaltungsaufwand – Gewinn in jeder Hinsicht.

Inhalte und Ergebnisse

Inhalte und Ergebnisse

An diesem Beratertag ist der Weg das Ziel. Das heißt: Wir werden gemeinsam Ihre spezifische Vorgehensweise in das Management-System Ihrer zahnärztlichen Software übertragen. Dabei werden Abrechnungskomplexe entsprechend der individuellen Abläufe in den Bereichen Kons, Chir., KBR, PA, Allg. und Impl. erstellt. Und zwar so, dass die Leistungen künftig von jeder Mitarbeiterin direkt im Behandlungszimmer in die Software übertragen werden können. Gleichzeitig erfolgt ein Abstimmen der Therapieabläufe mit der Praxisverwaltung und dem Behandler.