Seminar buchen
Die Wirkung

Der Undercover-Patient.
In geheimer Mission

Neue Erkenntnisse: Checken Sie Ihre Praxisqualität mit anderen Augen und Ohren

Neue Erkenntnisse: Checken Sie Ihre Praxisqualität mit anderen Augen und Ohren

Sie legen größten Wert darauf, dass neben Ihrer medizinischen Kompetenz auch im Dienstleistungsbereich Ihrer Praxis höchste Qualität erbracht wird. Dafür haben Sie mit dem Team klare Vorgaben und Ziele definiert – und heben sich bereits damit von vielen anderen Zahnarztpraxen ab. Doch: Als Zahnarzt sind Sie den größten Teil Ihrer Arbeitszeit als Mediziner und Behandler tätig – und nicht als Qualitätsmanager. Wie also können Sie die Prozesse überwachen und steuern, bei denen Sie nicht anwesend sind? Etwa an der Rezeption, bei Ihren zahnärztlichen Kollegen oder in der Prophylaxe? Praktisch gar nicht. Wie können Sie da sicher sein, dass auch nach Monaten und Jahren die einst vereinbarten Qualitätsstandards der Praxisprozesse tatsächlich noch eingehalten werden? Nur sehr bedingt. Die Lösung für dieses Dilemma: der Undercover-Patient! Mit dem Undercover-Patienten von Synchrodent gewinnen Sie Einblicke dort, wo Sie selbst nicht hinsehen können. Hören Dinge, die vielleicht nicht für Ihre Ohren bestimmt sind. Machen Erfahrungen, die Ihnen selbst verwehrt geblieben wären.

Der Nutzen für Sie und Ihre Praxis

Sie gewinnen absolute Klarheit über das tatsächlich gelebte Qualitätsbewusstsein Ihrer Praxis und Teammitglieder. Leistungslücken und -schwächen werden aufgedeckt, exzellente Arbeit als solche erkannt. Die Undercover-Erkenntnisse schaffen ein belastbares Fundament sowohl für kritische als auch lobende und befördernde Mitarbeitergespräche. Die detaillierte Protokollierung und Auswertung des Undercover-Besuchs bietet Ihnen konkrete Ansatzpunkte für eine eventuell erforderliche Qualitätsoptimierung – oder bestätigen Ihnen Schwarz auf Weiß die Exzellenz Ihrer Praxis.

Inhalte und Ergebnisse

Inhalte und Ergebnisse

Kein Patient wird Ihnen im Detail sagen können, wo eine Praxisleistung unzureichend war. Er weiß vielleicht selbst nicht, was zahnärztliche Spitzenleistung ausmacht. So, wie kein Gast ein Fünfsterne-Hotel beurteilen kann, ohne einen Vergleich zu haben oder die Richtwerte zu kennen. Das Synchrodent-Konzept des Undercover-Patienten bietet Ihnen die Möglichkeit, die Wahrheit über den Umgang mit dem Patienten in Ihrer Praxis zu erfahren. Aus Vermutungen wird Wissen, aus Ahnungen Gewissheit. Für einen fundierten Abgleich der definierten Qualitätsstandards mit der gelebten Praxiswirklichkeit. Für eine konkrete Basis zur gemeinsamen, von allen Teammitgliedern getragenen Arbeitsoptimierung.