Benchmarking 2023

Orientierung am Besten.

Benchmarking mit Synchrodent ist weitaus mehr als die einmalige Wettbewerbsanalyse oder Stärken-Schwächen-Analyse mit anschließendem Vergleich. Dieser Intensiv-Workshop gibt Ihnen sämtliches Wissen und Werkzeug an die Hand, um wirkliches Benchmarking zu betreiben: die dauerhafte Orientierung am Besten.

Unter fachlicher Anleitung erarbeiten die Teilnehmer anhand ihrer eigenen Praxisdaten und Kennzahlen ein aussagekräftiges Vergleichsmodell zu anderen wirtschaftlich erfolgreich arbeitenden Praxen. Daraus abgeleitet entstehen konkrete Strategien, die eigene Praxis perspektivisch zum Benchmarking-Vorbild zu entwickeln.

Die Seminarinhalte:

Welche Anforderungen werden an die Marketing-Strategien der Zukunft gestellt? Welche Bedeutung hat der USP (unique selling point) für meine Praxis? Welche sind die wirklich wichtigen Praxiskennzahlen und was sagen Sie mir? Mit welchen Kennzahlen steuere ich meine Praxis richtig? Was macht den wirtschaftlichen Erfolg meiner Praxis aus, welche Risiken gilt es zu beherrschen? Welche Potenziale besitze ich? Was kann ich tun, um sie auszuschöpfen? Welche Methoden der modernen Managementlehre helfen mir, meine Praxis erfolgreich zu entwickeln? Strategie und Management: Wie finde ich meinen Weg?

Der Nutzen für Sie und Ihre Praxis:

Sie erlangen die Fähigkeit, Ihre Praxisdaten betriebswirtschaftlich zu lesen und zu interpretieren. Mit diesem Wissen entdecken Sie Umsatzpotenziale und können Ihre Praxis auf die Anforderungen der Zukunft neu ausrichten.

Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz für das Benchmarking 2023.

Wann: 10. und 11. März 2023

Wo: Van der Valk Airport-Hotel, Düsseldorf. 

Für weiterführenden Informationen freuen wir uns auf Ihren Anruf unter 02133 536190 oder schreiben Sie uns eine E-Mail an akademie@synchrodent.de

Hier geht es zur Buchung.

Wir freuen uns auf Sie!

Yvonne Kasperek und das Team von Synchrodent

Termin vereinbaren